Refactoring


Refactoring ist ein Prozess, in dem Änderungen an bestehenden IT-Systemen vorgenommen werden, wobei eine hohe Übersichtlichkeit der Architektur und des Quellcodes bewahrt wird. Beim Refactoring geht es nicht darum, die bestehende Funktionalität zu ändern oder eine neue Funktionalität zu entwickeln. Die Übersichtlichkeit der Architektur wird mithilfe von Entwurfsmustern zustande gebracht. Die Lesbarkeit des Codes sichert man mithilfe von Codierungsstandards und dank der Verwendung von entsprechenden Kommentaren.

PROGMATE bietet folgende Refactoring-Dienstleistungen:

  • Beurteilung des bestehenden Codes mithilfe von populären Codemetriken
  • Planvorbereitung für bestimme Refactoring-Tätigkeiten
  • Transformation von vorhandenen Systemen, um Wartungskosten zu senken und weitere Entwicklung zu ermöglichen
  • Endgültige Umstellung alter Systeme auf neuere Technologien